Das Klassenzimmer – unsere Community

Tipps und Info-Kart...
 
Notifications
Clear all

Tipps und Info-Karten für das Lernen zuhause & Videokonferenzen (für Schüler)


Miriam Lerch
(@miriam-lerchco-id-de)
Moderator Moderator
Joined: 1 year ago
Posts: 6
Topic starter  

Im Frühjahr 2020 und im Januar 2021 gab es einige Hilfestellungen und Grafiken für SchülerInnen mit Tipps für den Distanzunterricht und Videokonferenzen. Meine Sammlung möchte ich hier gerne teilen.

This topic was modified 10 months ago 4 times by Miriam Lerch

Quote
THagel
(@thagel)
New Member
Joined: 10 months ago
Posts: 1
 

Das sind sehr nette Karten, aber für welche Altersklasse und für welche Schulform sind die gedacht ?

Viele Schüler machen mit dem Distanzunterricht ihre ersten Erfahrungen mit Office- und Mailprogrammen, bzw. Notebook. Im eigenen Crashkurs zu Hause oder am Handy mit Freunden, statt es in der Schule zu lernen.

Es gibt Klassen, da werden Screenshots von SuS gemacht, die sich auf den Kameras unglücklich positionieren oder angezogen haben. Diese Schnippsel gehen dann in den jeweiligen sozialen Medien zum Mobben oder drüber lustig machen raus. 

Wir haben jetzt mit unseren Kindern die ersten 2 Wochen Videokonferenz gehabt. Einen Sack Flöhe zu hüten sind für LuL leichter, als mit 30 Kindern, die das erste Mal ihre Klasse und Lehrer dort sehen, zu unterichten.

Den SuS und den LuL fehlen hier nicht nur die in den Karten ansprechend dargestellten Grundlagen. Wenn beide wenigstens diese Werkzeuge sicher bedienen könnten...

Vielleicht sollten Schulen zu Beginn nicht gleich mit dem Unterrichtsmaterial starten, sondern mit diesen Grundlagen ... Plus, die LuL schulweit soweit zu schulen, dass Jeder in der Lage ist, seine Videokonferenz-Links fehlerfrei in Lernplattformen, Messenger oder Mail einzubinden, ohne das man als SuS oder Elternteil dieses wahlweise abtippen (Bilddatei), einmal komplett markieren, kopieren, einfügen muss, oder Tippfehler korrigieren darf.

Ließen sich solche Karten auch für typische Supportfragen erstellen und bereitstellen ?


ReplyQuote
Miriam Lerch
(@miriam-lerchco-id-de)
Moderator Moderator
Joined: 1 year ago
Posts: 6
Topic starter  

@thagel Die Karten sind nicht von mir, sondern wurden bei Twitter geteilt. Die Videokonferenzregeln sind von Wibke Teidmann ( https://twitter.com/TiedmannConsult)Beim "Lernen zuhause steht der Autor rechts am Bildrand.

Ich empfehle die Videokonferenzregeln ab Klassenstufe 5. Für jüngere SchülerInnen bietet es sich an eine "Netiquette" einzuführen und gemeinsam Regeln für Videokonferenzen und Chatten zu vereinbaren.


ReplyQuote
Share:
Skip to toolbar